BODY CODE

    

Der Body Code – und hierin eingeschlossen der Emotion Code – ist die inzwischen von mir am häufigsten angewandte Methode aus dem Bereich der energetischen Psychologie zur Bewältigung aller denkbaren Probleme, und zwar aus zwei Gründen:  in meinem persönlichen Empfinden ist es Bradley Nelson gelungen, ein wirklich einfaches ursachenbasiertes System zu entwickeln, in dem er zusätzlich zu seiner Entdeckung der Herzmauer die wichtigsten Elemente vieler anderer energetischer Methoden zusammengeführt hat. Außerdem spüren meine Klienten überdurchschnittlich schnell einen Erfolg bei der Bewältigung ihrer Themen und sind schlichtweg begeistert von der Einfachheit. Einfachheit im doppelten Sinne: im Lösen der emotionalen Altlasten genauso wie in der Tatsache, dass wir dies in Remote-Sitzungen machen können.

Der Body Code ist die Weiterentwicklung des Emotion Codes, da es außer emotionalen Altlasten noch eine Reihe weiterer Ursachen für körperliche und/oder psychische Probleme gibt. Grundlage des Body Codes ist die Tatsache, dass Gesundheit und Wohlbefinden eine Frage des Gleichgewichtes in folgenden 6 Kategorien ist:

  • Energien – hier findet man neben den Emotionen und der Herzmauer unter anderem Allergien, Entzündungen, Glaubenssätze und sogar Energien, die man aus dem schamanischen Bereich kennt, wie z.B. Flüche
  • Energiekreisläufe – hierin enthalten sind u.a. das Akupunktursystem und die Chakren, aber auch Kommunikationsstörungen, die zu Schwangerschaftsübelkeit führen können sowie alle körperlichen Systeme wie z.B. das Immunsystem oder Hormonsystem, um nur 2 zu nennen
  • Giftstoffe – neben anderen aus den Bereichen Schwermetalle, Stresshormone oder elektromagnetische Wellen
  • Krankheitserreger – Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten oder Schimmel
  • Strukturelle Blockaden – v.a. strukturelle Verschiebungen von Knochen oder Bandscheiben, aber auch von Drüsen oder Organen, zumeist aufgrund eingelagerter Emotionen
  • Ernährung/Lebensstil – neben anderem Säure-Basen-Haushalt und Nährstoffe

Mit Hilfe des Body Codes lassen sich Ungleichgewichte in den genannten Bereichen schnell und effektiv aufspüren und lösen. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, was wiederum zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden führt.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close